Wir über uns

x

Die Deutsche Kunstblume Sebnitz zählt zu den wenigen Manufakturen weltweit, in denen noch heute künstliche Blumen in traditioneller Handarbeit hergestellt werden. Bereits seit 1834 ist dieses Handwerk im sächsischen Sebnitz an der Böhmischen Grenze zu Hause.

x

Bei allen Arbeitsschritte zur Fertigung der filigranen Blüten werden historische Maschinen und traditionelle Werkzeuge genutzt. Das Geheimnis unserer täuschend echten künstlichen Blüten sind über 75.000 Stanz- und Prägewerkzeuge und hundert Jahre alte Rezepturen. Damit können wir über 5.000 verschiedene Blüten herstellen.

x

Die charakteristische Form erhalten Sie durch Stanzen und Prägen des Stoffes mit natürlichen Materialen. Deswegen sind die Blüten nicht wasserecht und färben bei Kontakt zu Feuchtigkeit aus. Deshalb dürfen die Blumen niemals feucht, sondern stets nur mit Fön (Kaltstufe) und Pinsel gesäubert werden.

x

Zertifikat Blumenkunst aus SebnitzOriginal Sebnitzer Kunst- und Seidenblumen erkennen Sie stets am Zertifikat "Blumenkunst aus Sebnitz" mit der Silhouette des Sebnitzer Blumenmädchens.

Die handgemachten Stängel aus unserer Manufaktur enthalten keine Steckverbindungen aus Plastik. Jedes Stück ist ein echtes Unikat, deswegen kann es immer zu leichten Farb- und Formabweichungen kommen.

x

Für Anfragen zu individuellen Färbungen und Anfertigungen, die Reproduktion Ihres Hochzeitsstraußes, Großaufträge oder Händleranfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular